Wie kommen meine Bilder zu klickBilderBox?

Sie haben 2 Möglichkeiten, Ihre Bilder hochzuladen:

Das Upload-Formular funktioniert für alle Browser. Um es zu nutzen, müssen Sie angemeldet sein. Sie finden es im Menu unter "Bilder hochladen" oder "Bestellen".

1. Mit der Software easyBIB können Sie Ihre Bilder bequem auf Ihrem Computer vorbereiten und diese dann hoch laden.

2. Mit easyBIB können Sie ihren Auftrag auch auf CD oder DVD erstellen. Brennen Sie die von easyBIB erstellte Datei auf den Datenträger und schicken Sie diesen an uns. Die Datei enthält alle Angaben zu Stückzahlen und Formaten Ihres Auftrags. Dieses Verfahren bietet sich bei großen Aufträgen oder bei einer langsamen Internetanbindung an.

Muss ich die Bilder hochkant drehen?

Nein! Das Labor erkennt vollautomatisch die schmale Seite des Bilder und belichtet das Bild entsprechend. Die schmale Seite gibt auch immer die Papierart an. Beim 10er Format ist die schmale Seite also 10 cm groß und die lange Seite passt sich entsprechend an. Es ist also vollkommen egal ob die Bilder "liegen" oder richtig zu sehen sind.

Welche Dateiformate kann ich hochladen?

Die klickBilderBox akzeptiert BMP und JPG.

Es sind die gebräuchlichsten Formate für Fotos und Bilder auf den meisten Rechnern. Besonders JPG ist im Internet gebräuchlich und eignet sich gut für die Datenübertragung.

JPG (JPEG)

Vorteil: Hohe Kompressionsrate

Nachteil: Evtl. Schärfe- und Farbverlust, je nach eingestellter Kompressionsstufe.

Tipp: Verwenden Sie dieses Format bei großen Bilddateien!

BMP (Bitmap)

Vorteil: Verlustfrei, da unkomprimiert, wird von fast allen Windowsprogrammen unterstützt

Nachteil: Sehr große Dateien

Tipp: Sie sparen Übertragungszeit, wenn Sie in JPG umformatieren.

Probleme mit dem Web-Upload. Woran kann es liegen?

Beim Upload per Web-Browser gibt es folgende 2 Beschränkungen:

  • Es können maximal 93 Bilder auf ein mal - also pro Auftrag - hochgeladen werden.
  • Die einzelnen Bilder dürfen nicht größer als 10.000.000 Bytes sein.

Größere Bilder oder Aufträge können nur mit der easyBIB-Software verarbeitet werden.

Das Analysieren der Bilder dauert ewig. Warum?

Nach dem Hochladen der Bilder kann der Auftrag nicht bearbeitet werden. Statt dessen steht im Auftrag "Bilder werden Analysiert".

Dies tritt dann auf, wenn Ihr Browser einen Neuaufbau der Seite verhindert. Dies können Sie in den Browsereinstellungen bei den erweiterten Einstellungen oder den Sicherheitseinstellungen ändern. Falls Sie diese Einstellung im Browser nicht verändern möchten genügt auch einen Neuaufbau der Seite selbst anzustossen. In den meisten Browsern geschieht dies mit "F5" oder der Tastenkombination "Strg"+"r".

Werden meine Bilder bei der Übertragung komprimiert?

Nein - das JPG-Format ist bereits für Fotos optimiert. Eine weitere Komprimierung zur schnelleren Übertragung ist somit nur zu Lasten der Bildqualität möglich - daher verzichten wir darauf, da für uns die Bildqualität im Vordergrund steht.

Unbearbeitete Bilder werden 1:1 übertragen. Bildausschnitte, die mit easyBIB (Download) erstellt wurden, werden in ihrer ursprünglichen Qualität übertragen.

Dies gilt auch für unkomprimierte Bilder im BMP-Format.

Kann ich die Bildqualität nach dem Hochladen testen?

Ja - die Bildqualität erkennen Sie nach dem Hochladen an den Symbolen grün (optimal), gelb (gut) und rot (unzureichend).

Welche Auflösung für welche Bildgröße?

Bildformat    gut (150 dpi)    optimal (300 dpi)
9x13 526 x 750 1051 x 1500
10x15 602 x 898 1205 x 1795
13x18 750 x 1116 1500 x 2232
20x30 1199 x 1783 2398 X 3567
30x45 1801 x 2657 3602 x 5315
40x60 2362x3543 4724x7087
50x75 2953x4429 5905x8858

"Vollbild" oder gezoomt?

Sie haben bei klickbilderbox.de 2 Bildformatoptionen:

1. Variable Bildlänge (Vollbild)

Das Bild wird ohne Motivbeschnitt z.B. im Digitalkameraformat 3:4 geliefert. Bei der 10er-Linie entspricht das dem Format 10x13 cm.

2. Vollbild aus (gezoomt

Der Bildausschnitt wird durch Zoomen so verändert, dass das Seitenverhältnis 2:3 entsteht. Bei der 10er-Linie entspricht das z.B. dem Postkartenformat 10x15 cm. Achtung! Ihr Bildmotiv wird an den längeren Seiten beschnitten!

Tipp: Wenn Sie unser kostenloses Programm easyBIB verwenden können Sie den gewünschten Bildausschnitt selbst wählen!

Weshalb werden meine Bilder nach dem Hochladen farblich verändert bzw. als Negativ angezeigt?

Wahrscheinlich sind Ihre Bilddateien im CMYK-Farbmodus abgespeichert. Verwenden Sie immer den RGB-Farbmodus!

Wie werden die Papierbilder gedruckt?

Die Papierbilder werden "wie damals" auf Fotopapier belichtet und in einem chemischen Verfahren gedruckt. Sie werden auf gar keinen Fall mit einem Tintenstrahldrucker ausgegeben. Wir lassen unsere Bilder nur auf Premium Fotopapier belichten. Die Bilder sind dadurch lichtecht und verblassen unter normalen Bedingungen nicht.

Warum ist das Format 9er nicht genau 9cm x 13cm?

Wie in der analogen Fotografie handelt es sich um Circamaße. Aufgrund produktionstechnischer Abläufe weichen die tatsächlichen Maße hiervon ab. Wir bitten Sie hierfür um Verständnis.

Folgende genauen Maße sind in unseren Maschinen hinterlegt:

Bestellformat    ca. kurz / lang bei analogem 3:2 / lang bei digitalem 4:3
9er 89 mm 133 mm 119 mm
10er 102 mm 152 mm 136 mm
11er 140 mm 170 mm 152 mm
13er 127 mm 190 mm 169 mm
20er 201 mm 304 mm 267 mm
30er 304 mm 456 mm 405 mm
40er 408 mm 608 mm 544 mm
50er 506 mm 748 mm 675 mm
       

Stellt klickBilderBox.de eine Software zur Verfügung, mit der ich meine Bilderbestellung offline bearbeiten kann?

Aber ja! Sie heißt easyBIB und hier können Sie diese herunterladen.

Was bedeutet die am Ende des Bestellvorgangs angebotene automatische Qualitätsoptimierung?

Am Ende einer Fotobestellung können Sie die Option "Qualitätsoptimierung" auswählen. Hierbei werden Ihre Bilder optimiert hinsichtlich

› Belichtung (hell / dunkel)

› Schärfe

› Kontrast.

Das wird nur empfohlen bei Bildern von Digitalkameras, die am PC nicht bearbeitet worden sind!

Bei käuflich erworbenem Bildmaterial (z.B. auf CD), sowie eingescannten und bearbeiteten Bildern sollten Sie die Qualitätsoptimierung ausschalten.

Auch bei farblich extremen Bildern sollte die Bildoptimierung ausgeschaltet sein, da es hier zu Farbverfälschungen kommen kann.

Kann ich meinen Auftrag noch ändern?

Aufträge, die mit der Software easyBIB auf Ihren Kunden-Account der klickbilderbox-Seite hoch geladen wurden, können Sie bis zu 3 Stunden danach auf unserer Webseite bearbeiten. Dieses Feature funktioniert nur, wenn Sie die Bestellung noch nicht an das Labor geschickt haben also die Bestellung beendet/bestätigt haben.

Ein/e Auftrag/Bestellung kann nicht mehr bearbeitet werden wenn

1. die Auftragsdaten bestätigt wurden

2. der Preis im System bestätigt ist

3. der Auftrag abgesendet wurde.

Sobald die Bestellung abgesendet wurde, geht diese sofort online an unser Labor und es sind keine Änderungen oder Stornierungen mehr möglich.

Es ist auch möglich ein Bild, das schon hoch geladen ist, einem anderen Produkt zuzuordnen. Dazu öffnen Sie einfach den Auftrag, und ändern bei dem entsprechenden Bild den Produkttyp. 

Wie kann ich zwei Aufträge zusammenfassen?

Zwei Aufträge zusammenzufassen ist nicht möglich. Sie können allerdings Aufträge die mit easyBIB hoch geladen wurden, bis zu 3 Stunden danach im Web editieren. Dieses Feature funktioniert nur, wenn Sie die Aufträge noch nicht an das Labor geschickt haben (also im Web, z.B. abbrechen anklicken.).

Wenn Sie die Auftragsdaten und auch den Preis vom System bestätigt haben, kann der Auftrag nicht mehr bearbeitet werden. Mit der aktuellen easyBIB Version ist es auch nicht mehr nötig, einen Auftrag in mehrere kleinere Aufträge aufzuteilen, da man befürchtet, dass die Internet Verbindung abbricht. easyBIB erkennt Verbindungsabbrüche vollautomatisch und fragt bei einem Neustart, ob der alte Auftrag weiter übertragen werden soll. Es werden in diesem Fall dann nur noch die fehlenden Bilder übertragen!

Was steckt hinter den Formatangaben?

Die Formatangaben beziehen sich auf die kürzere Seite des Bildes.

Nicht alle digitalen Vorlagen haben die gleichen Seitenverhältnisse. Darum bieten wir die variable Bildlänge an. D.h. Sie wählen dabei die Höhe der kürzeren Seite, z.B. im 10er Format.

Liegt Ihr Bild nun im Seitenverhältnis 2:3 vor erhalten Sie ein 10x15 Bild. Liegt die Vorlage aber im digitalen 4:3 Seitenverhältnis vor erhalten Sie ein 10x13 Bild.

Sie haben bei der Bestellung nach wie vor die Möglichkeit das Bild „gezoomt“ zu bestellen. Die Bilder werden dann im analogen Bildformat belichtet (9x13, 10x15, 13x13 usw.). Wobei die Bildvorlagen die nicht im Seitenverhältnis 2:3 vorliegen, an den längeren Enden beschnitten werden und so Bildmaterial verloren geht.

In der easyBIB-Software wird nicht der Aktionspreis angezeigt, was muss ich tun?

Die derzeitige Version von easyBIB kann noch keine aktuellen Aktionspreise vom Server einlesen. Wenn Sie z.B. bei einem Aktionsangebot "ab 100 Bildern" in easyBIB mehr als 100 Bilder bestellen, wird in easyBIB leider nicht der korrekte Preis angezeigt. Allerdings wird Ihnen später der korrekte Preis berechnet, auch wenn das in easyBIB nicht richtig angezeigt wird. Sie können im Beispiel also einfach die über 100 Bilder im bestellen und erhalten den korrekten Preis. (Dies können Sie auch jederzeit auf der klichBilderBox-Webseite überprüfen, in dem sich sich dort einloggen und den gerade mit eaysBIB abgesendet Auftrag unter "Meine Aufträge" selbst abschicken. Dort bekommen sie in der Bestellübersicht die korrekten Preise angezeigt.)

Die Bilder haben einen Farbfehler, was soll ich machen?

Gerade bei Bildern, die von unseren Sehgewohnheiten abweichen (viel sattes Grün, keine weissen Flächen oder keine Personen im Bild) kann es durch die Optimierung der Bilder zu Farbabweichungen kommen. Hier ist es ratsam die Optimierung auszuschalten.

In sehr seltenen Fällen kommt es vor, dass die Bilder Farbfehler haben. Gemeint sind hier echte Farbfehler, nicht "Geschmacksfragen", nach denen die Bilder nicht richtig belichtet wurden. Bitte schicken Sie uns in diesem Falle auf keinen Fall die Bilder unfrei zurück, da wir unfreie Sendungen auf Grund des enorm erhöhten Portos nicht annehmen.

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung (am besten per Mail.) Wenn wir die Bilder sehen möchten, dann schicken Sie uns diese bitte korrekt frankiert zu und nennen uns Ihre Bankverbindung. Wir erstatten Ihnen dann die Portoauslagen, wenn die Bilder einen Farbstich haben.

Kann ich Bilder nachbestellen?

Ja, die Klickbilderbox bewahrt Ihre Bilder nach Abschluss eines Auftrags für eine kurze Zeit auf (ein Auftrag gilt als abgeschlossen sobald dieser bezahlt ist), so dass Sie nachbestellen können ohne die Bilder neu hoch laden zu müssen. Melden Sie sich auf der Website mit Ihrem Benutzernamen und Kennwort an und gehen nun in den Bereich "Meine Aufträge". Dort sehen Sie die Übersicht über alle Ihre Bestellungen bei der Klickbilderbox. Wenn in der Spalte "Aktionen" die Auswahl "Bilder anzeigen" zu sehen ist, sind Ihre Bilder noch gespeichert. Zum Nachbestellen gehen Sie bitte mit der Maus in die "Aktionen"-Spalte; dort klappt jetzt ein Menü mit allen möglichen Aktionen für diesen Auftrag auf. Die Auswahl "Als neue Bestellung öffnen" ist die richtige für die Nachbestellung. Selbstverständlich können Sie die Stückzahlen und Produkte für die einzelnen Bilder jetzt ändern, und natürlich können Sie Ihre Nachbestellung auch gleich an eine andere Anschrift liefern lassen.

Kann ich eine Rechnungskopie bekommen?

Wenn Sie sich auf der Website mit Ihren Zugangsdaten anmelden, finden Sie unter dem Menüpunkt "Meine Aufträge" eine Übersicht über alle Aufträge, die Sie in letzter Zeit an Klickbilderbox erteilt haben. In dieser Übersicht können Sie auch zu jedem Auftrag die zugehörige Rechnung als pdf herunterladen und selbst ausdrucken.

Kann ich die Bilder an eine andere Adresse liefern lassen?

Ja, dies ist möglich. Mit den Bildern wird in diesem Fall statt der Rechnung nur ein Lieferschein ohne Preisangabe verschickt, auf dem auf Wunsch auch noch ein Grußtext aufgedruckt wird. Ihre Rechnung können Sie in diesem Fall über die Website abrufen, indem Sie sich dort mit Ihren Zugangsdaten anmelden und im Menü den Punkt "Meine Aufträge" auswählen. Dort finden Sie zu jedem Auftrag auch die Rechnung als pdf zum herunterladen.

Bei Bestellung über die Website gehen Sie nach Zusammenstellung des Auftrags "zur Kasse". Dann erhalten Sie eine Übersicht über die Bestell-, Liefer- und Zahlungsdaten und können hier z.B. die Lieferadresse ändern. Dafür wählen Sie entweder aus der Liste der schon bekannten Lieferadressen eine aus oder fügen Sie eine weitere Adresse hinzu. Diese zusätzlichen Lieferadressen werden für zukünftige Bestellungen gemerkt; Sie können diese jedoch im Menüpunkt "Persönliche Daten" im Unterpunkt "Lieferadressen" ggf. wieder löschen.

Wenn Sie über easyBIB bestellen können Sie in der Bestellübersicht eine der bereits gespeicherten Lieferadressen auswählen. Die Eingabe einer neuen noch nicht gespeicherten Lieferadresse im easyBIB ist leider nicht möglich; falls Sie eine zusätzliche Lieferadresse verwenden wollen, melden Sie sich bitte vor der eigentlichen Bestellung auf der Website an und gehen im Menüpunkt "Persönliche Daten" auf den Unterpunkt "Lieferadressen"; hier können Sie weitere Adressen zu Ihrem Adressbestand hinzufügen, die dann auch im easyBIB zur Verfügung stehen.

Wie gebe ich meiner Bestellung einen Grußtext mit?

Ein Grußtext wird nur mitgeschickt, wenn Sie die Bestellung nicht an Ihre eigene Adresse, sondern an eine abweichende Lieferadresse schicken lassen.

Bei Bestellung über die Website gibt es ganz unten auf der Auftragsbearbeitungsseite ein Eingabefeld für den Grußtext.

Bei Bestellung mit easyBIB gibt es in der Bestellübersicht rechts neben der Lieferadresse ein Eingabefeld für den Grußtext. Dieses kann benutzt werden, wenn Sie eine abweichende Lieferanschrift ausgewählt und den Haken bei "Grußtext eingeben" gesetzt haben.

Wie schnell erhalte ich meine Ware?

Ein reiner Bildauftrag hat eine Produktionsdauer von 1 - 3 Arbeitstagen. Alle anderen Artikel bedürfen einer Produktionsdauer von 4 -5 Arbeitstagen. Hinzu kommen 1 - 2 Tage Versand durch DHL. Sollte es zu Verzögerungen kommen, kann dies daran liegen, dass entweder ein Mischauftrag bestellt wurde, ein Wochenende oder ein Feiertag dazwischen liegt, es zu Verzögerung beim Labor oder DHL kommen kann.

Generell ist uns wichtig, dass Sie Ihre Ware so schnell als möglich erhalten.